Eventmanagement – einfach erklärt

Eventmanagement – ein Buch mit 7 Siegeln?

Ich werde öfter gefragt, was ich denn eigentlich mache und dann werfe ich u.a. den Begriff „Eventmanagement“ in den Raum und alle nicken verständig, aber mich lässt das Gefühl nicht los, dass sich keiner so richtig ein Bild machen kann, was dieser Begriff eigentlich umfasst. Daher möchte ich heute mal ein wenig für Aufklärung sorgen und vielleicht benötigt der ein oder andere sogar diese Dienstleistung oder kennt jemand, der es brauchen kann, wusste es nur noch nicht 😉

Was ist mein USP / Alleinstellungsmerkmal?

Ich kümmere mich als Inhaberin der Agentur um den Großteil aller Aufgaben und ziehe nur zur Ausführung Freelancer mit ins Boot. Der Kunde hat immer den gleichen Ansprechpartner. Ich bin mit Herz und Verstand im Thema und kenne die Sorgen und Bedenken auf der Seite des Kunden und versuche diese im Vorfeld schon zu lösen.

Warum gerade Sabine Emmerich beauftragen?

Ich hab kein Event-Studium hinter mich gebracht, aber ich habe „Learning by Doing“ seit 1990 betrieben. Ursprünglich als Anfangssekretärin in einer internationalen Record Company angefangen, wurde ich schnell die Assistentin vom Geschäftsführer und habe unsere Vertriebsmeetings, Weihnachtsfeiern, Oktoberfestbesuche, International Meetings usw. organisiert. Im Laufe der Jahre war ich in vielen anderen Firmen u.a. auch in diesen Bereichen tätig bis ich eine der größten Modenschauen Deutschlands, die SECRET FASHION SHOW als Veranstalterin mit meinem Geschäftspartner erfolgreich etabliert habe.

Secret Fashion Show

Eventmanagement bedeutet Vieles:

Zum einen gehören dazu gute Nerven, da sich immer im letzten Moment etwas ändert und zum anderen das Gespür herauszuhören, was der Kunde eigentlich möchte.

Für welche Themen kann ich Eventmanagement machen?

Ich liste Euch einfach ein paar Themen auf:

Firmenfeiern
Buchpräsentationen
Lesungen

Hochzeiten
Bloggertreffen
Fotoshootings
Fashion-Shows
Pressekonferenzen
Kongresse
Shopping-Parties u.v.m.

Und was macht eine Agentur dabei?

Es geht natürlich los mit einem Vorgespräch, um genau festzustellen, was der Kunde möchte, welches Budget vorhanden ist, wie der „Spirit“ der Veranstaltung sein soll. Dann begebe ich mich z.B.: auf Location-Suche, hole Angebote für Technik, Deko, Fotografen, Caterer, Hostessen, Shuttles, Goodie Bags, Security etc. ein. Nachdem dann diese Rahmenbedingungen geklärt sind, geht es an die Planung. Was soll wann passieren, was ist der Look der Veranstaltung, wie ist der Ablaufplan, sind Promis/VIPs auf dem Event gewünscht, brauchen wir Hotelzimmer, soll Presse eingeladen werden, brauchen wir eine Presse-Mitteilung. Ich behalte alle Termine und Kosten im Blick und versuche,  möglichst viele Fragen von den Dienstleistern im Vorfeld zu beantworten, um den Kunden zu entlasten.

Am Tag der Veranstaltung

Eventlocation La Villa

Mit meinem Team kümmere ich mich um Aufbau, Sound-Checks, Haare&Make-Up für z.B. die Moderatoren, die Geschäftsführerin, die an dem Abend auf der Bühne steht. Und danach schaue ich hinter den Kulissen, dass alles seinen geplanten und reibungslosen Lauf nimmt, damit der Kunde eine entspannte Veranstaltung hat. Nach der Veranstaltung kann der Kunde sich in die Kissen fallen lassen und ich beaufsichtige den Abbau etc.

Falls gewünscht, wird in der Nacht noch eine Auswahl der Fotos getroffen, die Pressemitteilung erstellt und an die verschiedenen Medien verschickt.

 

 

 

 

 

 

Ist eine Agentur nicht wahnsinnig teuer?

Nein, ist sie nicht. Selbstverständlich kostet meine Dienstleistung ihren Preis. Aufgrund meiner jahrelangen Kontakte bekomme ich natürlich gute Konditionen bei den Partnern, kenne das ein oder andere Schnäppchen, weiss, wo man Geld einsparen kann und last but not least: der Kunde hat Zeit sich um andere Dinge zu kümmern, hat Kapazitäten, ist entspannter und am Tag der Veranstaltung für seine Gäste zu 100% da.

Wenn Sie Fragen zu dem Thema haben, zögern Sie bitte nicht mich zu einem – selbstverständlich kostenfreien – Erstgespräch zu kontaktieren: 0172 – 8145372 oder per Mail.

Fotos: Privat und Pixabay

 

Kommentar (2)

  • Sabine Emmerich| November 14, 2017

    Liebe Sabine,
    super dargestellt und erklärt!
    Du sprichst mir aus der Seele, das alles habe ich auch bei Hexal gemacht, war eine super schöne Zeit, möchte ich nicht missen
    LG Margit

  • Schreibe eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.